Liquid Facelift

Ein Liquid Facelift empfiehlt sich sehr zur natürlichen Verjüngung des Hautbildes ohne chirurgische Eingriffe. Das Liquid Facelift ist eine Kombination aus Injektionsbehandlungen, durch die wir das Volumen und die Jugendlichkeit Ihres Gesichts wiederherstellen. Dabei werden hochwertige Filler und Skinbooster in mehreren Gesichtsbereichen injiziert: seitliche Stirnpartie, Wangenbereich, Mittelgesicht, Nasolabialfalte, Kinn, Kieferlinie, Mundregion und Lippen.

Für wen ist diese Behandlung besonders geeignet?

Diese Behandlung empfehlen wir Personen, bei welchen ein Facelifting noch zu verfrüht wäre.

Wie kommt es zum Erschlaffen der Haut, und wie kann dem vorgebeugt werden?

Der zunehmende Feuchtigkeits- und Fettverlust führt dazu, dass die Schwerkraft die Haut nach unten zieht. Durch die Erschlaffung des Bindegewebes und das Absinken der überschüssigen Haut verändern sich die Gesichtskonturen. Um dieser Tendenz entgegenzuwirken, können wir mit gezielter Technik das Unterhautfettgewebe aufpolstern und die Hautoberfläche glätten. Beim «Liquid Facelifting» werden die Filler (Hyaluronsäure) mit einer stumpfe Nadel (Kanüle) sanft in das Unterhautgewebe vorgeschoben. Durch die präzise Methode wird eine Region ganz spezifisch „restauriert“. Der Filler, welcher mit einem Lokalanästhetikum versetzt ist, kann problemlos grossflächig injiziert werden. Dank dieser gewebeschonenden Methode empfinden die Patientinnen und Patienten fast keine Schmerzen und die «Downtime» wird drastisch reduziert, da wichtige Gefäss- und Nervenstrukturen geschont bleiben. Eine strahlend erfrischte und verjüngte Haut ist das Ergebnis

Eingriff

Die Dauer dieser Faltenbehandlung beträgt je nach Umfang und Methode ca. 45 Minuten. Die Behandlung kann je nach Aufwand in ein bis zwei Schritten erfolgen.

Nachbehandlung

In der Regel entstehen nach einem Liquid Facelift keine wirklichen Ausfallzeiten. Es kann vereinzelt zu sichtbaren Schwellungen und punktuell zu blauen Flecken (kleine Hämatome) kommen, die für 2 bis max. 5 Tage sichtbar sind. Infekte sind sehr selten. Es sind keine besonderen Nachbehandlung nötig. Auf intensiven Sport und Saunagänge sollte während 48 Stunden verzichtet werden.

Kosten

Die Kosten für ein Beratungsgespräch belaufen sich auf CHF 90.00 und würden an eine spätere Behandlung angerechnet werden.

Ab CHF 2500.00. Die definitiven Kosten richten sich nach Aufwand und werden zum Voraus vereinbart.

 

Buchen Sie Ihren Wunschtermin unter Onlinereservation.