Laser enlighten, Cutera

Das enlighten-Lasersystem (Pico Genesis) der Firma Cutera ist weltweit das erste, welches zwei Wellenlängen (1064 nm und 532 nm) sowie zwei Pulsdauereinstellungen (lang: 2 Nanosekunden, kurz: 750 Picosekunden) kombiniert. Dadurch können Farbpigmente gezielter und schneller aus der Haut gelöst werden. Das ermöglicht eine effektive und gleichzeitig schonende Entfernung von gutartigen Pigmentläsionen, Sonnenschäden oder Tätowierungen.

Schonende und rasche Tattooentfernung
Die ultrakurzen Energiepulse, die an den Farbpigmenten in der Haut einen explosionsartigen photomechanischen Effekt erzeugen, lassen die Tattoo Farbe in kleinste Partikel „pulverisieren“. So können sie effizient und schnell vom Körper abgebaut werden. Die Wellenlänge 1064 nm wird zur Entfernung der Farben Schwarz und Blau eingesetzt, während die 532 nm zur Entfernung der Farben gelb, rot, grün usw. eingesetzt wird.

Anwendungsgebiete des enlighten:

  • Gutartige Pigmentläsionen
  • Unregelmässiger Teint
  • Sonnenschäden
  • Altersflecken
  • Sommersprossen
  • Tätowierungen
  • Gesichtsverjüngung (Pico Genesis)

 

Laser Excel V, Cutera

Der Excel V ist ein neues Lasersysthem für die Behandlung vaskulärer Hautstörungen.

Anwendungsgebiet des Excel V:

  • Besenreiser
  • Varizen (Krampfadern)
  • Feuermale
  • Rosacea
  • unschöne Äderchen im Gesicht
  • Spider Naevus
  • Operations- und Aknenarben
  • Gutartige Pigmentindikationen
  • Gesichtsverjüngung (Genesis V)

 

Zusätzlich zu diesen beiden Lasergeräten wird auch der Laser Ellipse Multiflex spezifisch für Haarentfernungen eingesetzt.