Augenringe (Tear Trough)

Augenringe können durch äussere Einflüsse wie Stress, zu wenig Schlaf etc. entstehen, haben aber in der Regel eine genetische Veranlagung als Ursache. Für Augenringe typisch ist, dass sie im fortgeschrittenen Alter auftreten, wenn sich das Unterhautfettgewebe im Bereich der Unterlider abbaut und Knochengewebe an den Augenhöhlenrändern durchdrückt. Dann wird eine Tränenrinne oder Furche sichtbar, die sich im unteren Augenbereich von der Nase aus bildet. Dies nehmen wir als Augenringe wahr, die einen müden und traurigen Eindruck hinterlassen.

Buchen Sie direkt Ihren persönlichen Beratungs- bzw. Behandlungstermin im Face Atelier:

BERATUNGSTERMIN ONLINE BUCHEN

Coronavirus Information

Das Face Atelier bleibt mit zeitlichen Einschränkungen für ein reduziertes Angebot an Beratungen, für Nachkontrollen oder für Notfälle offen. Bitte kontaktieren Sie uns hierfür per Telefon: +41 43 336 72 80.

Online-Buchungen für Behandlungen sind erst für die Zeit ab dem 19. April 2020 wieder möglich.

Weitere Informationen