Stirnfalten

Stirnfalten, quer verlaufende Falten, die auch als Denkerfalten bekannt sind und zur Gruppe der Mimikfalten gehören, können sich mit den Jahren und je nach Mimik unterschiedlich rasch und stark bilden. Verursacht werden sie hauptsächlich durch das Hochziehen der Stirn.

Stirnfalten können ganz gezielt unterspritzt werden, wobei die Stirnmuskulatur entspannt und die Falten geglättet werden. Nach wiederholter Therapie nimmt die Faltentiefe ab und die strengen Gesichtszüge verfeinern sich.

Buchen Sie direkt Ihren persönlichen Beratungs- bzw. Behandlungstermin im Face Atelier:

BERATUNGSTERMIN ONLINE BUCHEN